Termine

21.11.2018 Buß- und Bettag (schulfrei für Schülerinnen und Schüler; Pädagogischer Tag für Lehrkräfte)
22.11.2018 Elternsprechabend; Vorstellung Berufsberatung
29.01.2018 Theaterbesuch Hof (10 a und 11 a2)

Neuigkeiten

November 2018:

 

Stellenausschreibung

Tarifbeschäftigte/Tarifbeschäftigter im Schulsekretariat

sws_wunsiedel_20181106.pdf
PDF-Dokument [16.4 KB]

September 2018:

 

Ab SOFORT stellt das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus Publikationen in der Kiosk-App "Schule in Bayern" bereit.

Loading

Stundentafeln

2-stufige Wirtschaftsschule

Jahrgangsstufe

10

11

Gesamt

Religion/Ethik

1

1

2

Deutsch

4

4

8

Englisch

5

4

9

Mathematik

4

41)

8

Sozialkunde

2

-

2

Sport

13)

13)

2

Betriebswirtschaftliche

Steuerung und Kontrolle

9

10

19

Übungsunternehmen

4

4 1) 2)

8

Informationsverarbeitung

2

2

4 (+2)

Gesamt4)

32

30

62

  1. In Jahrgangsstufe 11 kann die Klasse ab dem Halbjahr entsprechend der Wahl des Abschlussprüfungsfaches geteilt werden. Dadurch ist es möglich, 1 Stunde eigenverantwortlich zwischen den Fächern Mathematik und Übungsunternehmen zu verschieben.

  2. Der Unterricht im Fach Übungsunternehmen muss mindestens 1 Stunde Informationsverarbeitung enthalten

  3. Falls von der jeweiligen Schule gewünscht, kann der Sportunterricht auch in einem Schuljahr gebündelt werden.

  4. Ab 2016/17 ist in jeder Jahrgangsstufe eine Intensivierungsstunde zusätzlich geplant.

4-stufige Wirtschaftsschule

Jahrgangsstufe

7

8

9

10

Gesamt

Religion/Ethik

2

2

2

2

8

Deutsch

4 + 11)

4

4

4

17

Englisch

5

5

4

4

18

Mathematik

3 + 1 1)

3

4

42)

15

Geschichte/Sozialkunde

2

2

2

2

8

Mensch und Umwelt

2

2

-

-

4

Musisch-ästhetische Bildung

2

2

-

-

4

Betriebswirtschaftliche

Steuerung und Kontrolle

2

6

6

6

20

Übungsunternehmen

-

-

43)

42)3)

8

Wirtschaftsgeographie

-

-

2

2

4

Informationsverarbeitung

4

24)

- 3)

- 3)

6 (+2 = 8)

Gesamt

30 + 2

30 + 2

30 + 2

30 + 2

120 + 8

1) Inklusive einer Stunde zur differenzierten Förderung der Schülerinnen und Schüler.

2) In Jahrgangsstufe 10 kann die Klasse ab dem Halbjahr entsprechend der Wahl des Abschlussprüfungsfaches geteilt werden. Dadurch ist es möglich, 1 Stunde eigenverantwortlich zwischen den Fächern Mathematik und Übungsunternehmen zu verschieben.

3) Der Unterricht im Fach Übungsunternehmen muss mindestens 1 Stunde Informationsverarbeitung enthalten.

4) Zur Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler auf das Fach Übungsunternehmen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Staatliche Wirtschaftsschule Wunsiedel